01.05.2017 / Anlässe OP Kreuzlingen / /

Grillplausch CVP Kreuzlingen

Petrus meinte es gut mit der Festgemeinde, die sich am Samstagnachmittag im lockeren Rahmen zum Grillplausch bei den Lengwiler Weihern traf. Anlass dazu war die Schenkung einer Tischgarnitur der CVP Kreuzlingen für den Grillplatz. Dieser ersetzt die in die Jahre gekommene, bestehende Tischgarnitur. Gross und Klein konnten sich an der Grillstelle beim Pfaffenweiher mit Wurst und Brot verköstigen. Rund 30 Personen nutzten die Gelegenheit und konnten sich von der hochwertigen Eichenholzkonstruktion aus dem umliegenden Wald von Pro Frost überzeugen. Feierlich übergab CVP-Präsident, Walter Schmid, die Tischgarnitur der Stadt Kreuzlingen vertreten durch Stadtrat Ernst Zülle, der das orange Band feierlich durchtrennte.

Ruedi Wolfender betonte als Vertreter von Pro Forst die nachhaltige Holzbewirtschaftung des Waldes und dass diese zu einer nachhaltigen Familienpolitik passe. Nachhaltigkeit steht auch für Pro Natura im Vordergrund. Der Organisation gehört das einmalig schöne Naherholungs- und Naturschutzgebiet und mit Feldstechern ausgerüstet, konnten im Begleitprogramm Lachmöwen, Frösche und weitere Tiere in ihrem Lebensraum beobachtet werden. Schliesslich bereicherte der Verein Festungsgürtel mit einer Führung zu den Bunkern im Gebiet den rundum gelungenen Anlass.

Kreuzlingen, 01.05.2017, Caesar Andres, Vorstandsmitglied CVP Kreuzlingen

 

Foto 1 – Der Wunsch nach schönem Grillwetter ging in Erfüllung
Foto 2 – Mit schwerem Gerät wird der Tisch von Vorstandsmitglied Stephan Marty entgegengenommen
Foto 3 – Gross und Klein genossen den Grillplausch bei herrlichem Frühlingswetter
Foto 4 – CVP-Stadtrat Ernst Zülle durchschneidet im Beisein von CVP-Präsident Walter Schmid feierlich das Band