26.09.2019 / Allgemein / /

Die CVP ist mit dabei

Die CVP Ortspartei Altnau-Güttingen Umgebung benutzte die Gelegenheit, am Herbstmarkt in Altnau sich bekannter zu machen. Die Farbe Orange war diesmal nicht nur die Farbe der Partei, sondern auch der Aprikose, die wahlweise als Aprikosen-Muffin oder als Aprikosendrink den Passanten verteilt wurden.

Das eine politische Anliegen der CVP liegt bei einer Bremse der Gesundheitskosten. Mit einer eidgenössischen Volksinitiative soll Druck ausgeübt werden, die immer noch steigenden Gesundheitskosten in den Griff zu bekommen.

Das zweite Anliegen ist eine Ergänzung des kantonalen Gesetzes zur Pflege von Natur und Heimat (TG NHG, RB 450.1) mit dem Begriff Biodiversität. Das Gesetz soll mittels einer kantonalen Initiative so abgeändert werden, dass diese Seite des Naturschutzes fest verankert wird.

Das Glücksrad, die Schätzfrage und der Malwettbewerb fand rege Anklang bei den Kindern und ihren Familien. Unter der Leitung von Sandra Stadler, Güttingen, die sich selbst als NR-Kandidatin zur Verfügung stellt, gab auch andere Kandidatinnen und Kandidaten anderer Ortsparteien im Thurgau Gelegenheit, sich dem Volke vorzustellen. Sie hatten alle ein engagiertes und kompetentes Auftreten. Alles in allem ein gelungener Auftritt.

Christoph Schwager